Reiseinformationen
  • Reise #: KR17-1
  • Dauer: 17 Tage/ 16 Nächte
  • Wann: Juni - September
  • Reise von: Ulaanbaatar
  • Preis: ab 3760€ pro Person

FRAGEN

In der Mongolei: Diese Tour zeigt die historischen, kulturellen und natürlichen Highlights der Mongolei.Die Mongolei ist wirklich eines der letzten unentdeckten Reiseziele der Welt und das sicherste Land, das man besuchen kann. Es ist ein Land, in dem Sie weite Flächen, blauen Himmel, Wälder, Wüsten, kristallklare Flüsse und Seen und die traditionelle Gastfreundschaft der Nomaden erleben können.  Treffen Sie eine der letzten nomadischen Kulturen der Welt, wo eine traditionelle Lebensweise wie vor einem Jahrtausend Bestand hat. Nur drei Millionen Menschen leben in einem Land so groß wie Westeuropa, die Hälfte von ihnen lebt noch in tragbaren  Ger und bewegt sich saisonal mit ihren Tieren. Die Reise beginnt in Ulaanbaatar – einer Hauptstadt des Kontrastes, in der sich das moderne Leben bequem mit dem mongolischen traditionellen Lebensstil verbindet. Entspannen Sie sich in der wilden Natur und erkunden Sie die mongolische Kultur, Geschichte und den nomadischen Lebensstil. Kamelreiten, Wandern und freie Fahrt durch die Wildnis sind die Hauptaktivitäten dieser Reise mit Komfort.

 In China: Das ist eine private Reise für Sie. Sie haben einen privaten Reiseleiter und ein privates Auto mit Fahrer in jeder Stadt. Sie können mit Ihren  Reiseleiter besprechen und die Abfährtszeit selbst entscheiden. Die Dauer des Besuchs können Sie selbst entscheiden. In der Unterlage bekommen Sie eine empfohlenne Besuchszeit. Sie essen in den  einheimischen Restaurants und probieren das echte  chinesische Essen. Die Reiseleiter/in/ helfen Ihnen bei  der Bestellung nach den Betrag im Angebot für das Essen.

KURZE ROUTE

Tag 01:   Ankunft in Ulaanbaatar, Stadtrundfahrt
Tag 02:   Amarbaysgalant Kloster
Tag 03:  Stadt Erdenet – Uran Togoo Vulkan
Tag 04:  Khövsgöl See Nationalpark, Nordmongolei
Tag 05:  Ganzer Tag am Khövsgöl See
Tag 06:  Jargalant Dorf &  Heisse Quellen von Jargalant
Tag 07:  Terkhiin Tsagaan Nuur /Weisser See/, Provinz Khangai
Tag 08:  Karakorum & Erdenezuu Kloster
Tag 09:  Elsen Tasarkhai Sanddüne
Tag 10:   Ulaanbaatar,    Stadtrundfahrt´
Tag 11:    Flug nach Bejing- Freie Verfügung
Tag 12:   Die Huanghuacheng Große Mauer, Das Leben in Beijing – Erkundungs-Spaziergang
Tag 13:   Bejing- Xian stadt der Tian’anmen Platz – Entdeckungstour der „Verbotenen Stadt“ – Der Jingshan Park
Tag 14:   Xian stadt- Besuch der Terrakotta Armee- die Stadtmauer in Xian
Tag 15:   Die Stadtmauer in Xian, die Grosse Moschee, Transfer vom Hotel zum Flughafen (Xian), Transfer vom Flughafen zum  Hotel (Shanghai)
Tag 16:   Der Yuyuan Garten, der Jade Buddha Tempel, Shanghai Tower, French concession region
Tag 17:   Abflug von Shanhai

€ PREIS & LEISTUNGEN
  • 2 - 3 personen: 4210€ pro person
  • 4 personen: 3760€ pro person
  • Verfügbarkeit der Reise: 1. Juni - 10. September
  • Es besteht die Möglichkeit, eigene Termine für eine private Reise zu wählen!

Was ist im Preis INKLUSIVE/IN DER MONGOLEI/?

  • Deutschsprachiger Reiseleiter/in/ zu jeder Zeit,
  • 10 Übernachtungen:
  • Gutes 4* Hotel in der Stadt – 2 Nächte, basierend auf Doppel/Zweibett.
  • Bestes Ger-Camp auf dem Land – 8 Nächte im Zweibett,
  • Alle Mahlzeiten, wie in der Reiseroute aufgeführt:
  • Frühstück – 11, Mittagessen – 11, Abendessen – 10
  • Alle Transfers & Transporte + erfahrene Fahrer,
  • Privater Flughafen/Hotel/Flughafentransfer
  • Hauptreise mit einem 4×4 Jeep
  • Stadtrundfahrt & Rundfahrt durch die Nationalparks mit einem modernen Minivan
  • Alle Besichtigungen und Eintrittsgelder sind als Programm aufgeführt,
  • Flug nach Bejing
  • Kulturelle Aufführung des berühmten Tumen Ekh Ensembles,
  • Kamelreiten in Elsen Tasarkhai Sanddüne -1 Stunde,
  • Pferdreiten in Khövsgöl – 1 Stunde,
  • Kostenloses Trinkwasser während der Trip, /05L*2flasche/
  • Alle Nebenkosten, lokale und staatliche Steuern
  • Visumeinladungsschreiben, falls erforderlich

Was ist im Preis INKLUSIVE/IN CHINA/?

  •  Deutschsprachiger Reiseleiter/in/ zu jeder Zeit,
  • 6 Übernachtungen:
  • Gutes 4* Hotel in der Stadt – 6 Nächte, basierend auf Doppel/Zweibett.
  • Alle Mahlzeiten, wie in der Reiseroute aufgeführt:
  • Frühstück – 6, Mittagessen – 5,
  • Eintrittspreise: alle Aktivitäten wie im Reiseverlauf aufgeführt.
  • Hotels: 1 Doppelzimmer für 2 Person/en Wir wählen nur saubere und zentral gelegenen Hotels aufgrund der guten Kritiken im Internet und unserer bisherigen Kunden aus. (Nach den internationalen Kriterien ist die Zet des Checkins/ der Abreise ab 12 Uhr bis 12 Uhr an nächsten Tag. Falls Sie gern früher einchecken oder später auschecken wollen, wird ein Aufpreis berechnet, der nicht im Angebot mit enthalten ist)
  • Verpflegung: Alle Mahlzeiten wie im Reiseverlauf angegeben. Das Frühstück wird in der Regel ein westliches oder chinesisches Buffet sein.
  •  Klimatisiertes Fahrzeug, sicher, zertifiziert und in sehr gutem Zustand. Unsere ausgewählten Fahrer müssen mehr als 5 Jahre Fahrpraxis haben. (Unser Angebot für das Auto basiert auf das oben genannte Programm. Falls Sie gern andere Sehenswürdigkeiten besuchen wollen, gibt es vielleicht den Aufpreis, der sich nach Distanz berechnet . Sie können es vor Ort mit dem Fahrer besprechen.)
  • Private Reiseleitung: Ausgezeichnete deutschsprachige lokale Reiseleiter sind die Seele von China Rundreisens Service. Wir wählen für Sie die erfahrensten Reiseleiter aus, und wir kontrollieren die Qualität. In Huangshan, auf Yangtze Kreuzfahrt und in viele kleinen Städten ist deutschsprachige Reiseleitung nicht verfügbar. Falls Sie auf jeden Fall deutschsprachige Reiseleitung haben wollen, fragen Sie bitte zuerst Ihre Reiseberaterin.
  • Transport:
  • BEIJING – XIAN Transfer per Flug CZ6948 (oekonomische Klasse)  (von uns zu besorgen).
  • XIAN – SHANGHAI Transfer per Flug MU264 (oekonomische Klasse)  (von uns zu besorgen)
  • Zugtickets: In China darf man 95% der Züge ein Monat früher buchen. China Highlights ist normalerweise in der Lage die gewünschten Zugtickets zu bekommen (zu 98%) außer im Falle von höherer Gewalt; z.B. dass die Regierung Sonderzüge einsetzt. In diesem Falle werden wir Ihre Reiseplanung auf ein anderes, gleichwertiges Transportmittel umstellen. Auf dem Zug besteht Softsleeper aus 4 Betten, Hardsleeper aus 6 Betten in einem Abteil.  Ausnahme: Die Softsleeper (erste Klasse) im Zug (von allen Städten aus) nach Tibet können wir nicht garantieren. Flug in China: Die Route wird normalerweise alle Jahreszeit geändert und die Flüge von den kleinen Fluggesellschaft werden oft zufällig stoniert. Wenn der Zeitunterschied nicht groß ist, werden wir direkt umbuchen. Sonst werden wir noch mit Ihnen besprechen, einen neunen Flug zu buchen.
  • Servicekosten & Gebühren:
  •  Vereinbarungen: Der Reisekosten enthalten dessen Planung, Beratung und Betriebskosten.
  •  Alle Kreditkartenbearbeitungsgebühren.

Was ist NICHT im Preis inklusive?/in der Mongolei/

    • Visum für die Mongolei (Vorabbestellung) – Klicken Sie hier für weitere Informationen.
    • Internationale Flüge & Reiseversicherung
    • Frühes Einchecken und spätes Auschecken im Hotel, /45€ +45€ pro Hotel Zimmer/
    • Trinkgeld und andere persönliche Ausgaben
    • Andere Dienstleistungen, die nicht in der Reiseroute aufgeführt sind.

Was ist NICHT im Preis inklusive?/in China/

Internationale Reisekosten zum Betreten oder zum Verlassen von China.

  • Visagebühren.
  • Übergepäckgebühren. Gepäck über 20 kg für die Economy-Klasse oder 30 kg für die Business-Klasse ist mit einer Übergepäckgebühr am Check-in-Schalter verbunden. Ein Handgepäckstück von 5 kg ist in der Economy-Klasse erlaubt, während es in der Business-Klasse zwei sind.
  • Persönliche Kosten: wie Wäscherei, Getränke, optionale Aktivitäten oder Veranstaltungen, sowie alle Sehenswürdigkeiten, die nicht in diesem Reiseplan erwähnt sind.
  • Abendessen: In der Regel sind Abendessen nicht enthalten. Alle Mahlzeiten, die nicht im Reiseverlauf angegeben sind, sind nicht enthalten.

Einzelzimmerzuschlag: Kunden, die eine Einzelbelegung im Zimmer benötigen, sind verpflichtet einen Einzelzimmerzuschlag zu zahlen.

    • Trinkgelder für Reiseleiter und Fahrer. Im Gegensatz zu anderen Reisebüros in China zahlen wir dem Fü hrer und Fahrer ein Grundgehalt. Das Trinkgeld ist nicht zwingend mit China Rundreisen. Geben Sie nur Trinkgeld, wenn Sie mit dem Service zufrieden sind. Der Fahrer erhält in der Regel die Hälfte vom Reiseleiter. (Normalerweise emfpehlen wir CNY100/ pro Tag für den Reiseleiter und CNY50/ pro Tag für den Fahrer)

REISEVERLAUF

01 TAG

Ankunft in Ulaanbaatar, Mongolei – Halbtägige Stadtrundfahrt

Nach der Ankunft in Ulaanbaatar wird Ihr Reiseleiter/in/ Sie in der Ankunftshalle begrüßen und zum Hotel bringen. In der Freizeit frei und zur Entspannung bis zum Mittagessen. Mittagessen im Hotelrestaurant.
Nachdem Mittagessen beginnt Ihre Stadtrundfahrt. Zuerst besuchen Sie der Sukhbaatar-Platz, der im Herzen der Stadt liegt, umgeben von wichtigen Gebäuden wie Regierungspalast, Banken, Theatern und Post. Es gibt eine Reiterstatue von Sukhbaatar und eine massive Bronzestatue von Chinggis Khan mit seinen zwei Nachfolgen und zwei Kriegern vor dem Parlamentsgebäude.Weiter zum Mongolische National Museum – das Museum präsentiert mongolische Geschichte und Kultur von der Vorgeschichte bis zur Gegenwart.
Nach dem Abendessen Transfer zum Hotel

Unterkunft: Hotel 4*.  Mahlzeiten: Mittag und Abendessen

02 TAG

Amarbaysgalant Kloster

Heute beginnt Ihre Reise zum schönen Kloster Amarbaysgalant. Dieses Kloster wurde von der UNESCO in das Weltkulturerbe aufgenommen. Derzeit residieren 30Lamas /Mönche/ im neu restaurierten Kloster im Alter von 7 bis 90 Jahren.

Am Abend besuchen Sie die nomadische Familie in ihrem Ger, erkunden ihre einzigartige Kultur und erleben ihren Lebensstil.

Unterkunft: Ger Camp. Mahlzeiten: Frühstück, Mittag und Abendessen.

03 TAG

Stadt Erdenet  & Uran Togoo Vulkan

Am Morgen fahren Sie über Erdenet, die Bergbaustadt, zum Uran Togoo Vulkan. Während des kommunistischen Regimes waren mehr als die Hälfte der Einwohner Russen, die als Ingenieure oder Minderjährige in der viertgrößten Kupferfabrik der Welt, der “Erdenet” Mining Gesellschaft, arbeiteten. Heutzutage sind etwa 10 % der Bevölkerung Russen.  Sie werden im Gercamp in der Nähe des erloschenen Vulkans Uran ankommen. Dieser Ort ist ideal zum Wandern und zur Beobachtung der Tierwelt.  Sein Kamm des Kraters ist eines von vielen Beispielen für Kreise, die in der Natur entstehen, wie ein schönes Geschöpf eines Handwerkers. Der höchste Punkt von Uran bietet einen unverbaubaren Panoramablick auf die Vulkanfelder, dieses Gebiet ist ein ziemlich guter Ort, um die Reise nach Khövsgöl zu unterbrechen

Unterkunft: Ger Camp. Mahlzeiten: Frühstück, Mittag und Abendessen.

04 TAG

Khövsgöl See Nationalpark, Nordmongolei

Ihre nächste Ziel geht es weiter zum Khövsgöl See, der als die Schweiz der Mongolei bekannt ist und der zweitklassigste See Zentralasiens.

Am Abend kommen Sie an und essen am Khövsgöl See, bekannt als ” Die Blaue Perle “. Während Sie zum Khövsgöl See fahren, werden Sie Hunderte von Weidevieh und Wildtieren in der nördlichen Region der Mongolei sehen. Erkunden Sie den See und das Ger Camp.

Unterkunft: Ger Camp. Mahlzeiten: Frühstück, Mittag und Abendessen.

05 TAG

Ganzer Tag am Khövsgöl See

Die Provinz Khövsgöl ist die Heimat der südlichsten einheimischen Rentierzüchter (Tsaatan) der Welt. Diese Tagestour ist nicht komplett ohne einen Besuch der Rentierzüchterfamilie.  Am Morgen werden Sie unsere Pferde satteln und reiten, um eine Rentierzüchterfamilie zu treffen.

Sie werden Rentierzüchter treffen und ihren Lebensstil erforschen. Rentierzüchter praktizieren Schamanismus und leben in der Hütte.  Sie sind die letzten Rentierzüchter, die Tausende von Jahren überlebten und die entlegenste subarktische Taiga bewohnten und wechseln Ihre Standort, je nach Jahrszeiten und Notwendig.

Am Nachmittag haben Sie freie Zeit, um allein zu sein. Es gibt eine großartige Möglichkeit zum Wandern, Kajakfahren oder einfach nur die wilde Natur zu genießen, um Fotos zu machen. Außerdem können Sie mit dem Motorboot um den See herum fahren.

Unterkunft: Gercamp. Mahlzeiten: Frühstück, Mittag und Abendessen.

06 TAG

Jargalant Dorf & Jargal Heisse Quellen

Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung der Provinz Khangai. Unterwegs besuchen Sie das Dorf Khatgal und erkunden das Leben, den Markt und den Haupthafen des Sees.

Nach dem Mittagessen in der Stadt Murun fahren Sie weiter durch wunderschöne Naturrouten; Sie durch queren ausgedehnte Wiesen und erreichen  Heisse Quellen Jargalant, ein perfekter Zwischenstopp auf dem Überlandweg vom Khövsgöl See zum Terkhiin Tsagaan Nuur /Weisser See/.

Diese Quelle kommt aus 150 m Höhe und ihr Wasser wird nicht mit dem Bodenwasser vermischt, da es bei +70 C Grad Celsius heiß ist. Die Quelle produziert Wasser, das aus gesundheitlichen Gründen gut ist. Es gibt nur das Jargalant Gercamp, das Außenbäder für Reisende anbietet.

Unterkunft: Ger Camp. Mahlzeiten: Frühstück, Mittag und Abendessen.

07 TAG

Terkhiin Tsagaan Nuur /Weißer See/  

An diesem Tag geht unsere Reise weiter zum Terkhiin Tsagaan Nuur /Weisser See/. Sie werden ankommen und im Gercamp am Ufer des Sees zu Mittag essen. Der Terkhiin Tsagaan Nuur /Weisser See/ ist ein faszinierend schöner See mit kristallklarem Süßwasser. Nachdem Useren Mittag essen, besuchen wir den  erstaunlichen erloschenen Vulkan Khorgo sehen, der vor 8000 Jahren aktiv war.

Wandern, Reiten, Bergsteigen, Angeln und Schwimmen sind hier angesagt.  Sie besuchen die Yak-Züchterfamilie und erleben die traditionellen Bräuche und Lebensweisen der Einheimischen.

Unterkunft: Gercamp Mahlzeiten: Frühstück, Mittag und Abendessen.

08 TAG

Khorgo Vulkan – Karakorum & Erdenezuu  Kloster

Heute werden Sie hier den erstaunlichen erloschenen Vulkan Khorgo sehen, der vor 8000 Jahren aktiv war. Weiter fahren Sie zum Karakorum und zum Erdenezuu-Kloster. Karakorum war nicht nur die Hauptstadt des riesigen Mongolischen Reiches, sondern auch das epische Handelszentrum entlang der Seidenstraße. Das heutige Karakorum ist jedoch eine kleine Siedlung mit wenig touristischem Fokus

Unterkunft: Ger Camp. Mahlzeiten: Frühstück, Mittag und Abendessen.

09 TAG

Karakorum & Erdenezuu  Kloster – Elsen Tasarkhai Sanddüne

Sie besuchen das Museum von Karakorum und lernen das schöne alte Karakorum kennen. Danach besuchen Sie den prächtigen und ältesten buddhistischen Klosterkomplex von Erdenezuu, der im 16. Jahrhundert erbaut wurde und 108 Stupas enthält.

 Danach fahren Sie zu den herrlichen Elsen Tasarkhai Sanddüne- umgeben von Hügeln mit Weidenbäumen, Bächen und Sträuchern – und erscheinen als kleine Wüste im Zentrum des Landes. Diese Sanddüne ist 80 km lang und der breiteste Teil der Sanddüne ist 9-10 km lang. Auch die Sanddüne wird als Mini-Gobi bezeichnet.

Hier können Sie die Familie der Kamelzüchter besuchen und ihren einzigartigen nomadischen Lebensstil erkunden.  Die Sanddünen sind der perfekte Ort für Kamelreiten. Sie werden diesen wunderschönen Ort auf dem Rücken des Kamels entdecken

Unterkunft: Gercamp. Mahlzeiten: Frühstück, Mittag und Abendessen.

10 TAG

Ulaanbaatar stadtrundfahrt

Heute  kehren Sie nach Ulaanbaatar zurück. Nach der Ankunft in der Stadt Ulaanbaatar besuchen Sie das “Gandan”-Kloster, das größte funktionierende buddhistische Kloster der Mongolei.

Der Höhepunkt des Besuchs von Gandan ist die 26 Meter hohe, majestätisch vergoldete Innenstatue von Megjid Janraisig.

Danach besuchen Sie die Folklore-Show “Wunder der Mongolei” des berühmten Ensemble.

Unterkunft: Hotel 4*.  Mahlzeiten: Frühstück, Mittag und Abendessen

11 TAG

Freie Verfügung  in Ulaanbaatar-Flug nach Bejing

Wenn Sie zum Einkaufen gehen möchten, um Souvenirs oder lokale Produkte zu kaufen, wird Ihr Reiseleiter/in/ bereit sein, Ihnen dazu zu dienen.

Nach dem Mittagessen Transfer zum Flughafen.

Unterkunft: Penta Hotel 4* Mahlzeiten: F,M

/Flug Nach Bejing ist außer Mo,Mi,Sa/ haben Sie zeit zu einkaufen zu gehen.

Wenn diesen Tagen genau passen, fliegen Sie morgen früh /06:10 uhr/ und 08:25 in Bejing landen.

12 TAG

Die Huanghuacheng Große Mauer (1.5 Stunden)

Die Huanghuacheng Große Mauer liegt im Jiuduhe Dorf. Es gibt 70 km von der Beijing Stadt. Diese Abstecke wird in 1404 Jahr gebaut. Die Besonderheit ist nähe bei einem See. Das ist eine einzige Abstreck nähe bei Wasser. So, Man heißt es „Große Mauer im Wasser“.

Das Leben in Beijing – Erkundungs-Spaziergang (2.5 Stunden): Sie werden einen Stadtteil erkunden, um zu entdecken, wie die normalen Bürger leben – von ihrem religiösen Glauben, zum täglichen Essen, von ihren Hobbies zu ihren Wohnproblemen und ihrer Ruhestand-Situation. Ihre Entdeckungstour wird mit dem religiösen Glauben der Einheimischen beginnen. Ihr Reiseleiter wird Ihnen den Tianning Tempel, mit der ältesten Pagode von Beijing, zeigen. Er/sie wird Ihnen Geschichten über den Tempel erzählen und die religiösen Aktivitäten, an denen sich die Leute beteiligen, erklären. Beobachten Sie die Leute, wie sie ihren täglichen Einkauf auf dem Markt neben dem Tianning Tempel tätigen. Lernen Sie mehr über die Wohnbauförderung von Beijing, während Sie durch ein Wohnquartier spazieren, das in den Neunzigerjahren gebaut wurde. Wenn Sie möchten, können Sie eine der beliebten Frühstücksomeletten probieren. Sie besuchen einen hübschen Park, in dem ältere Leute ihr Morgenturnen machen. Das Leben von Leuten im Ruhestand dürfte in China ziemlich anders sein als in Ihrem Land. Zum Abschluss der Tour besuchen Sie einen Hutong, wo es keine anderen Touristen gibt. Dort können Sie das echte Hutong-Leben sehen. Gehdistanz: Etwa 3 km.

Unterkunft: Penta Hotel 4*Mahlzeiten: F,M(RMB60 pro Person) Falls Sie mehr als den Budget essen, sollen sie das vor Ort den Aufpreis bezahlen

13 TAG

Bejing stadtrundfahrt-Flug nach Xian

Der Jingshan Park (50 Minuten): Gegenüber dem Nordtor des Palastmuseums ist der Jingshan Park. Er erstreckt sich über eine Fläche von 23 Hektar und war in der Ming und Qing Dynastie ein kaiserlicher Garten.Auf dem Berg hat man herrliche Ausblicke auf Verbotene Stadt, Beihai Park, Trommelturm.

der Tian’anmen Platz (30 Minuten): Der Tian’anmen Platz liegt im Zentrum Pekings. Sie können dort das Tor des Himmlischen Friedens, das Denkmal der Volkshelden Chinas, die Große Halle des Volkes und Mao’s Gedenkhalle besichtigen (Eintrittskarten Extra).

Hinweis: Der Tian’anmen Platz ist häufig nur zum Teil geöffnet oder manchmal sogar geschlossen. Man muss länge Schlage stehen. So, empfehlen wir Ihnen diesen Punkt als ein Optional im Programm.

Tiefgründige Entdeckungstour der „Verbotenen Stadt“ (2.5 Stunden): Die Verbotene Stadt ist der größte Kaiserpalast der Welt und war das Heim von 24 Kaisern während der Ming (1368-1644) und der Qing (1644-1911) Dynastien. Er wurde in 1420 gebaut, etwa 70 Jahre bevor Kolumbus Amerika entdeckte und 144 Jahre vor der Geburt von William Shakespeare. Ihr Reiseleiter wird ihnen etwa 18 Orte der Verbotenen Stadt zeigen, und Ihnen somit helfen die tiefen Geheimnisse zu entdecken.

Unterkunft: Hotel 4*Mahlzeiten: F,M (RMB60 pro Person) Falls Sie mehr als den Budget essen, sollen sie das vor Ort den Aufpreis bezahlen.

14 TAG

Xian stadt- Besuch der Terrakotta Armee- die Stadtmauer in Xian

Grosse Wildgans-Pagode (1 Stunde): Im Ci’en-Tempel südlich von Xi’an gelegen, wurde diese Ziegelpagode in der Tang-Zeit gebaut und ist heute das Symbol der Stadt Xi’an. In der Ming-Zeit wurde sie restauriert und erhielt ihre heutige Gestalt mit 7 Stockwerken. Eine Holztreppe fuerrt bis zur Spitze dieser 64 m hohen Pagode.

Hinweis: Sie können die Pagode hochsteigen. Es kostet RMB20 pro Person extra.

Geheimnisse der Terrakotta Krieger (mit Besuch der Terrakotta Armee und Selbermachen eines Tonsoldaten in der Höhlenwohnung eines einheimischen Handwerkers) (3 Stunden): Die Terrakotta Soldaten sind normalerweise der Hauptgrund für einen Besuch in Xi’an. Natürlich sind sie der Höhepunkt! Man kann viele Informationen über die Soldaten auf Webseiten finden, denn sie waren eine erstaunliche archäologische Entdeckung. Wir werden Sie hingegen zu einem anderen Terrakotta Museum führen, eines das sie nicht googeln können. Wir wissen, dass die Geschichten hinter den Soldaten wirklich faszinierend sind. Die Handwerker des Kaisers Qinshihuang machten mehr als 8000 lebensgroße Soldaten in den 11 Jahren zwischen 220 und 209 v. Chr. Dies ist fast unglaublich, weil sogar in der mo  dernen Zeit eine Soldaten-Fabrik nur etwa 500 Soldaten dieser Größe pro Jahr herstellen könnte. Wie konnten Handwerker vor 2200 Jahren diese so schnell herstellen? Xi’an ist kalt im Winter aber heiß im Sommer. Wie machten sie das, damit keine Risse in den Tonsoldaten entstanden? Zu Beginn wurden die Soldaten mit unterschiedlichen Farben bemalt. Die meisten Farben waren natürlich, aber lila war sehr speziell, da es aus einer chemischen Reaktion entstand. Wie konnten die Handwerker in jener Zeit solche Fähigkeiten haben? Ihr Reiseführer wird Ihnen solche Geheimnisse verraten und Sie dann in eine nahe Höhlenwohnung begleiten, wo ein Handwerker solche Soldaten noch in der ursprünglichen Art macht.

Restaurants von etwas gehobenerem Standard: Für die Mahlzeit, die in Ihrem Programm inbegriffen ist, können Sie entweder chinesisches oder westliches Essen. auslesen. Ihr lokaler Reiseleiter wird Ihrem Geschmack und Programm entsprechende Restaurants vorschlagen. Diese Restaurants sind von etwas höherem Standard als normale, lokale Restaurants. Zum Beispiel: Lian Hua Restaurant – die Speisewelt eines lokalen Entrepreneurs

Unterkunft: Hotel 4*Mahlzeiten: F,M (RMB80 pro Person) Falls Sie mehr als den Budget essen, sollen sie das vor Ort den Aufpreis bezahlen.

15 TAG

Die Stadtmauer in Xian, die Grosse Moschee, Transfer vom Hotel zum Flughafen (Xian), Transfer vom Flughafen zum Hotel (Shanghai) 

Die Stadtmauer in Xian (30 Minuten): Die Stadtmauer ist die am beten erhaltene alte Stadtmauer Chinas, sowie auch das größte Stadt-Verteidigungssystem. Für etwa 20 RMB pro Stunde kann man eine Fahrradtour auf der Mauer machen.

 Die Große Moschee (1 Stunde): Im Herzen von Xi  ans muslimischem Viertel, nahe dem Stadtzentrum, ist dies eine der größten islamischen Moscheen Chinas. Bemerkenswert ist die Kombination aus chine  sischer Architektur und islamischer Praxis, die Höfe sind von Osten nach Westen ausgerichtet und zeigen Mekka. Die Pavillons, Hallen und Tore sind wunderbar dekoriert, und dies ist ein aktiver Ort der Anbetung für die Hui-Nachkommen von Seidenstraßenhändlern und Reisenden.

Unterkunft: Narada Boutique Hotel Shanghai Bund Mahlzeiten: F,M (RMB150 pro Person)  Falls Sie mehr als den Budget essen, sollen Sie das vor Ort den Aufpreis bezahlen.

Der Yuyuan Garten, der Jade Buddha Tempel, Shanghai Tower, French concession region

Der Yuyuan Garten (1 Stunde): Der Yuyuan Garten ist ein traditioneller chinesischer Park mit Pavilions, Teichen, Brücken und Felsformationen ausgestattet.

Der Jade Buddha Tempel (40 Minuten):Eines von Shanghais größten touristischen Attraktionen, und der aktivste Tempel Chinas. Mit etwas Glück kann man eine Zeremonie der Mönche miterleben.

Französische Konzessionsregion (1 Stunde): Die Innenstadt wird von Ju Lu Lu im Norden und Zhao Jia Bang Lu im Süden umgeben und ist bekannt für schöne alte Häuser und Gärten. Die Gegend, die aus der französischen Kolonialzeit stammt, beherbergt viele der besten Restaurants der Stadt. Großartige Gegend für einen Wochenendausf  lug oder ein leckeres Essen im Herzen der Innenstadt.

Die alte Straße in Shanghai (20 Minuten): Wie der Name schon verspricht, finden sich auf der alten Straße zahlreiche historische Gebäude und Läden. Sie ist berühmt für Antiquitäten und Teeläden.

Shanghai Turm:Shanghai Turm ist das höchste Gebäude, wo Sie die schönen Überblicke von Shanghai haben. Das liegt im Lujiazui Finanzzentrum. – Höhe: 632 Meter (2.073 Fuß), 123 Stockwerke über dem Boden und 5 unter dem Boden. – Kosten: ca. 2,4  Mrd. USD – Besonderheiten: zweithöchstes Gebäude der Welt, höchste Aussichtsplattform der Welt (561 Meter), zweithöchstes Hotel der Welt, schnellste Aufzüge der Welt  

Beliebte einheimische Restaurants: Wir werden die im Programm inbegriffenen Mahlzeiten in beliebten, lokalen Restaurants organisieren. Ihr lokaler Reiseleiter wird Ihrem Geschmack und Programm entsprechende Restaurants empfehlen. Typische Gerichte in Shanghai sind: Xiaolongbao (gedämpfte Klöße), geschmortes Schweinefleisch in brauner Soße, mit acht Schätzen gefüllte Ente.

Unterkunft: Narada Boutique Hotel Shanghai Bund Mahlzeiten: F,M (RMB120 pro Person) Falls Sie mehr als den Budget essen, sollen Sie das vor Ort den Aufpreis bezahlen.

17TAG

Abflug von Shanhai

Frei zur freien Verfügung bis zum Transfer zum Stadtflughafen für Ihren Abflug.

Mahlzeit: Frühstück

    1. Wenn Sie diese Reise lieber machen möchten, senden Sie uns bitte Ihre Anfrage, indem Sie auf den untenstehenden Link klicken.
    2. Für die Buchung und Bestätigung dieser Reise ist eine Anzahlung von 20% des gesamten Reisepreises erforderlich.
    3. Die Restzahlung soll mindestens 30 Tage vor Reiseantritt erfolgen.

Link: BUCHUNGSANFRAGE

Einzahlung: Wir akzeptieren Online-Zahlungen mit Master/Visa-Karten nur zu Anzahlung zur Bestätigung der Reise.
Restzahlung:

  1. Sie sollten die Restzahlung per Banküberweisung an uns zahlen.
    In der Regel dauert es ca. 2-3 Werktage, bis die Überweisung bei uns eintrifft.
  2. Western Union ist der schnellste Weg, um uns zu bezahlen. Wir können Ihr Geld in ein paar Minuten bekommen, nachdem Sie das Geld geschickt haben.
  3. Die Barzahlung wird nur in Ausnahmefällen akzeptiert.

Sie übernachten in einem guten 4-Sterne-Hotel in Ulaanbaatar. Ein Upgrade ist auf Anfrage möglich!
Während des Ausflugs auf dem Land bleiben Sie in den Ger-Camps (Jurten Camp).
Ger Camp ist eine Art Hotel, das Kunden mit Gers statt Hotelzimmern bedient und sich immer am besten Aussichtspunkt befindet. Es ist die beliebteste Unterkunft für einen Landausflug in der Mongolei, die aus 20-30 Gers (mongolische traditionelle Jurten), einem Restaurant und einigen Unterhaltungsmöglichkeiten besteht.
Weitere Informationen und BilderWas ist der Ger camp (Jurten camp)?

Während Ihrer Reise in der Mongolei werden Sie hauptsächlich mit europäischen Gerichten und manchmal mit authentischen mongolischen Gerichten bedient. Das Mittag- und Abendessen besteht aus 3 – 4 Gängen (Suppe oder/und Salat, Hauptgericht, Desert) und Wasser in Flaschen.
Wenn Sie aufgrund religiöser, medizinischer oder vegetarischer Einschränkungen spezielle Mahlzeiten benötigen, informieren Sie uns bitte, damit wir im Voraus eine Vereinbarung treffen können.

Ein gutes Auto ist ein wichtiger Bestandteil der mongolischen Reisen.
Wir werden für diese Fahrt ein gutes 4×4-Auto /Allradjeeps/benutzen. Autokennzeichen: Toyota Land Cruiser oder Lexus 470 Jeep.

Straße: Die asphaltierte Straße beträgt 40% und die Naturpisten 60%. Während der Fahrt dauert ca. 2-5,5 Stunden (80-280 km) von einem Ziel zum nächsten, je nach Straße und Wetterlage an jedem Fahrtag. Aber es ist keine Nonstop-Fahrt! Wir können überall auf der Straße häufig kurz anhalten, für Fotos, Toiletten, Stretch und Treffen mit lokalen Nomaden.

Erste beste Monate: Juni, Juli und August.
Zweitbeste Monate: Mitte Mai und September
Mehr Informationen: Die beste Zeit für einen Besuch der Mongolei.

Wanderschuhe und Sandalen, wasserdichte Jacke, Regenmantel, Regenschirm, Sonnenschutz, Sonnenbrille, Hut, bequemes Schuh, Insektenschutzmittel, Sonnencreme, und verschreibungspflichtige Medikamente (falls erforderlich).
Zahnrad: Kamera, Fernglas, Taschenlampe und Reiselampe. Einige Ger-Camps sind kein 24-Stunden-Strom. Daher wird empfohlen, die Reisedauerlampe mitzubringen!

   Anfrage diese Reise